logo
Schriftgrösse: Kontrastansicht

Abschluss Lehrgang Referent/in in der Ehevorbereitung

Am Samstag, 23. September 2017 endete der sechste Lehrgang für ReferentInnen in der Ehevorbereitung erfolgreich mit 22 AbsolventInnen – darunter 4 Ehepaare – im Linzer Diözesanhaus.

Pastoralamtsdirektorin Mag.a Gabriele Eder-Cakl beauftragte die neuen Referentlnnen für ihren Dienst in der Diözese.

Diese anspruchsvollen Seminare mit maximal je 12 Teilnehmer-Paaren verlangen von den ReferentInnen eine solide erwachsenenbildnerische Methodik, da hier, ausgehend von den Erfahrungen der Teilnehmerpaare, das Leben in verlässlicher Beziehung mit aktivierenden Methoden in Einzel-, Paar, Gruppen und Plenumsarbeit reflektiert wird. Die theologischen, medizinischen und juristischen Informationen sind mit den kommunikativen Elementen verknüpft.

 

Hier ist ein Bild mit Namen aller Beteiligten.