logo

Seminar für Paare

Tanz schafft Lebensfreude und Leichtigkeit.

In diesem Seminar werden wir miteinander (ohne Choreographie und ohne fixe Schritte) tanzen.

Wir tanzen, um unseren Körper wahrzunehmen. Wir tanzen, um miteinander in einen Rhythmus zu kommen. Wir lassen die Musik auf uns wirken und uns von ihr zum Tanz inspirieren.

Wir machen wir uns inhaltlich auf die Suche nach einem lustvoll, spielerischen Leben zu zweit.

Inhalte:

·         Was hindert uns daran, Leichtigkeit zu erleben? Was hilft uns?

·         Welche Gedanken und Haltungen schränken uns ein? Was macht uns frei?

·         Wie können wir besser mit Stress umgehen?

·         Wie können wir unserer Lebensfreude Raum geben und sie einander schenken?

Die Referentin Monica Pichler-Escobar stammt ursprünglich aus Kolumbien und ermöglicht uns mit der kolumbianischen Leichtigkeit in Berührung zu kommen und für unser Leben neue Impulse zu bekommen.

 

Termin: 09. März 2019, 09:00-17:00 Uhr

Ort: Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, 4600 Wels

Referentin: Monica Pichler-Escobar, Diplom Psychologin, Akad. Psychosoziale Beraterin, ehrenamtliche Klinikseelsorgerin am Klinikum Wels, verheiratet in Weißkirchen, Mutter von zwei Kindern

 

Kosten: € 80,00 pro Paar zuzüglich Kosten für Mittagessen in Puchberg

Ermäßigungen: Elternbildungsgutscheine des Landes OÖ gelten bei allen Veranstaltungen.

                          Zusätzlich: ein Bildungsgutschein der Kirchenbeitragsstelle pro Paar

                          ODER

                          minus 10 % mit der Familienkarte des Landes OÖ.

 

Anmeldung: beziehungleben@dioezese-linz.at, 0732 7610 3511

Veranstalter: BEZIEHUNGLEBEN.AT

 

Maximal 10 Paare